Präsidium der IALB

Florian Herzog

Präsident

Landwirtschaftskammer Österreich
Präsident der IALB

Wien, Österreich

Anton Stöckli

Vizepräsident

Bundesamt für Landwirtschaft Bern

Bern, Schweiz

Josef Wein

Vizepräsident

Abteilungsleiter "Bildung" der Staatlichen Führungsakademie Landshut

Landshut, Deutschland

 
Elisabeth Reith, IALB

Funktion / Aufgabe                                

Elisabeth Reith ist Mitarbeiterin der Abteilung Personal, Finanzen, Organisation der Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft in Steiermark.
Zu den Hauptaufgaben zählen:

  • Entwicklung und Koordination des internen Verwaltungssystems LK Data
  • Organisationsentwicklung
  • Projektmanagement

 

Beruflicher Werdegang / Schwerpunkte

Elisabeth Reith studierte nach der Matura an der Pädagogischen Hochschule Graz. Nach dem Studienabschluss und einer Anstellung an der Diözese Graz-Seckau als Referentin für Jugend, trat sie 2005 die Stelle als Fachberaterin für Ernährung und Erwerbskombination in der Bezirkskammer Weiz an. Zu den Hauptaufgaben gehörten

  • die Beratung in Fragen der Ernährungskommunikation,
  • die Betreuung der Bäuerinnenorganisation und
  • die Abwicklung von Projekten der LK Steiermark.

Seit Anfang 2015 ist sie für die Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung eines Kundeninformations- und internen Verwaltungssystems (LK Data) verantwortlich.
Die Leitung von Projekten zur Organisationsentwicklung fällt ebenfalls in ihren Aufgabenbereich.

Weiterbildungen

  • Zertifizierte Qualitätsbeauftragte
  • Zertifizierte Auditorin
  • Diverse Weiterbildungen zu Kommunikation, Projektmanagement, Change Management

 

Weitere Informationen zur Person:

Geboren 1979, wohnhaft in der Nähe von Graz