Die 59. IALB-Tagung wird als Webinar durchgeführt.

Geschätzte IALB-Mitglieder!

Schweren Herzens müssen wir an dieser Stelle bekannt geben, dass die diesjährige IALB-Tagung nicht wie geplant in Lettland als Präsenzveranstaltung stattfinden wird. So herausfordernd diese Zeit auch sein mag, wir sehen den „digitalen Wandel“ als Chance. Deshalb haben wir uns dazu entschieden die 59. IALB-Tagung als Online-Format durchzuführen und freuen uns auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wir können Ihnen bereits ein paar Eckdaten mitteilen, nähere Infos werden zeitgerecht folgen:

Termin: 5.-7. Oktober 2020

Thema: „Digitalisierung in Wissenstransfer und Beratung“

Ganz im Sinne von „Online statt absagen“ sind wir zuversichtlich, dass die Tagung trotz der nicht üblichen gegebenen Rahmenbedingungen eine unabkömmliche und wichtige Gelegenheit darstellen wird, sich auszutauschen.

Wir freuen uns, Sie alle zumindest virtuell begrüßen zu dürfen und das Wichtigste: Bleiben Sie gesund!

Beste Grüße

Florian Herzog, Präsident IALB
 

Dear IALB members!

With a heavy heart we have to announce at this point this year's IALB conference is not going to take place in Latvia as planned. As challenging as this time may be, we see “digital change” as an opportunity. Therefore we decided to hold the 59th IALB conference as an online format and look forward to many participants. We can already give you a few key dates, more information will follow in due time:

Date: 5th-7th October 2020

Topic: "Digitization in knowledge transfer and advice"

In the spirit of "online instead of canceling" we are confident that the conference will be an unavoidable and important opportunity to exchange ideas despite the unusual general conditions.

We’re realy look forward to welcoming you all, at least virtually, and the most important thing: stay healthy!

Best regards

Florian Herzog, President IALB

 

 

 

Ursprüngliche Planung: Die 59. IALB-Tagung und 9. EUFRAS-Konferenz sollte vom 4. - 8. Oktober 2020 in Jurmala, Lettland stattfinden.
Informationen zur IALB-Tagung finden Sie in dieser
Präsentation. Dieser Film ist auch auf youtube