Die IALB-Tagung 2022 findet vom 21. bis 25. Juni statt, Universidade de Santiago de Compostela, Lugo Spanien.

Thema ist: Der Weg des Wissens- und Innovationstransfers - über Beratung zur nachhaltigen Entwicklung des ländlichen Raums.

Sobald wir weitere Informationen haben, finden Sie sie hier.

Bei der 60. IALB-EUFRAS-SEASN-Tagung 2021 Bodensee stand der Austausch zu den Themen „Veränderungen begleiten, Innovationen unterstützen, Resilienz stärken” aus Beratersicht im Mittelpunkt.

Österreichische agrarische Berater/-innen und Erwachsenenbildner/-innen tauschen sich u.a. seit 60 Jahren über die Internationale Akademie für ländliche Beratung (IALB) aus. Standen früher nur einmal jährliche Präsenztreffen im Vordergrund, so ist die Internationalisierung durch Digitalisierung mittlerweile alltäglich und neue berufsbegleitende orts- und zeitunabhängige Aus- und Weiterbildungsformate entstehen.